Presse

Hier finden Sie eine Auswahl an Medienberichten über den Förderverein, das jenische Volk und verwandte Themen.

Kontakt für Medienvertreter: presse(at)jenisches-kulturzentrum.de

Aktuell:

Bericht in der Süddeutschen Zeitung über die Jenischen und die Initiative in Singen.

jenische_suddeutsche

Das Freie Radio StHörfunk ist auf den Förderverein aufmerksam geworden und hat ein ausführliches Interview mit dem Initiator Alexander Flügler geführt: Hier zu hören.

Kathrin Drinkuth von der Deutschen Presse Agentur (dpa) hat den Förderverein besucht.
Ich Artikel wurde in zahlreichen Zeitungen Veröffentlicht, z.B. in der Südwestpresse, und in der Badische Zeitung.

Auch auf der Ebene der Bundespolitik sollen die Jenischen nicht länger im Schatten stehen. Der Deutschlandfunk hat sich des Themas angenommen:
Bericht im Deutschlandfunk

Der ehemalige stellvertretende Regierungssprecher Klaus Vater hat auf der Seite Carta.Info einen lesenswerten Beitrag zur Geschichte der Jenischen veröffentlicht:
Klaus Vater auf Carta.Info.

Bereits 2003 gab es die ersten Schritte hin zu einem Kulturzentrum.
Der Südkurier berichtete damals:
http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/singen/Noch-kein-Museum-fuer-Jenische;art372458,844235